kult* design* ikonen* style

Erbe verspielt?

Das waren noch Autos

Das waren noch Autos

Über Opel und dessen Rettung wird nun seit einem halben Jahr getextet. Mal davon abgesehen, dass diesen Focus viele andere verdienstvolle Traditionsunternehmen – egal ob in Ost oder West-Germanien – nicht bekommen haben. Aber Opel hat seine Traditionen  – zumindest seit der schmachvollen Astra/Vectra-Ära – mit Füßen getreten!

Wie schreibt Fritz B. Busch in seiner aktuellen Motor Klassik Kolumne [leider nur in der Printausgabe verfügbar!] treffend: „…Man ließ den Kadett, den Olympia, den Rekord und den Kapitän sterben. Der Kadett hätte der Golf aus Rüsselsheim werden können. Millionen kannten ihn und mochten ihn. Er gehörte zur Familie. und der Kapitän? Irgendwann, allerspätestens beim Insignia, hätte es heißen können: endlich – der neue Kapitän ist da!…“ und weiter „…so konnte es nicht ausbleiben: Wenn man Mercedes sagt, denkt man an Benz und Daimler. Wenn man Opel sagt, denkt man an General Motors. Adam vergib uns!“

Starke Sätze weil wahr! Und zitiert von einem Verfechter des Volkswagens…

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*