kult* design* ikonen* style

IT

Medien – Kommunikation.

Zukunft kann noch warten.

Kann mir nicht vorstellen, dass Hybridautos gern gesehene Gäste in den KFZ-Werkstätten sind. Alles zu kompliziert und jetzt auch noch digital – filligran. Welcher Grobmotoriker soll denn da Hand anlegen? Als Zwischenlösung sind diese Autos eigentlich nur eine Strategie der Autoindustrie. Die echten E-Autos scheitern nicht an der Technik – die ist lange entwickelt! Nein […]

Wie wollen wir fahren?

Autonom gefahren werden? Klar – im Nahverkehr oder für Fernbuslinien wäre das sicher eine Option. Je nach Möglichkeit – Fahrer müde – Autopilot fährt weiter… Zum eAuto ist schon so viel sinniert worden, daß es langweilt. Ansätze gab es immer schon – selbst in den 30gern des letzten Jahrhunderts. Nur sehen die jetzt presenten wenigen […]

Edel und gut…

…sieht das neue angebliche Z4 von SONY aus. Da wird sich Apple mal wieder was einfallen lassen müssen. In Puncto Design ist das aktuelle iPhone6 nicht der zeitlose Allrounder. Und Samsung macht nun auf Apple? Wir schrieben ja schon über die „Liberalisierung“ auf dem Smartphone-Markt. Hier sind also neben zeitloser Optik auch Innovationen gefragt. Mit […]

Schöne Schande!

Nein – es wird kein Loblied auf die #WM2014, denn es steckt ja immerhin die FIFA dahinter. Die wirklich clever gemachte offizielle Animation malt ein Bild des Frohsinns in alle TV-Sender, dass es nur so kracht! Was bleibt, ist zwar eine schöne Erinnerung mit verdientem Ausgang – nur den sauren Beigeschmack, dass hier eine gebeutelte […]

Was macht eigentlich…?

Elizabeth Woolridge Grant alias Lana Del Rey – macht einfach weiter! Und ist zurück mit einer grandiosen Platte. Noch schauriger, noch schöner, noch trauriger! Herrlich. Sehr subtil und extravagant. Man hätte ja denken können, sie zieht sich mit ihren verdienten Milliönchen  zurück und ward nie wieder gehört… Deswegen bemerkenswert und schön, dass sie wieder da […]

Low-Poly-Look?

Heute mal ein kurzer Exkurs in die Welt des Grafikdesigns – mit Querverbindungen zur Kunstgeschichte? Ja – wenn man so die Beschreibungen des sogenannten Low-Poly-Looks vergleicht, gibt es doch große Parallelen – sowohl inhaltlich wie auch im Ausdruck und Stil – zur Zeit um 1920 – eine sehr produktive künstlerische Epoche des 20. Jahrhunderts – […]

Etwas an den Haaren…

herbeigezogen ist der wohl umstrittenste Werbespot, den der Beworbene nicht mehr wollte. Nun wurde der Mut des Studenten doch belohnt – es stimmt also immer wieder: Schlechte Presse ist besser als gar keine! » zum Artikel von W&V