kult* design* ikonen* style

Kontroverse

Überlebt!

Überlebt!

Ein schönes – verdrängtes – Thema hat Zeit-Online hier aufgegriffen. Design aus und in der DDR. Dazu einige Worte. Viele der darunter publizierten Kommentare müssten die Armeen von Designern und angewandten Künstlern aus besagter Zeit auf den Plan rufen! Da ich – rein akademisch gesehen – auch mal ein klassisches Industriedesignstudium absolviert und sogar mal abgeschlossen habe, finde ich es schon „amüsant“, wie das Thema in der Öffentlichkeit reflektiert wird. Vielleicht kommt eines Tages unter  „Die Deutschen Part X“ mal die ganze Wahrheit auf den Tisch. Soviel sei gesagt: Logischerweise nicht frei von Ideologie war die Vermittlung der Grundlagen von Kunst, Kulturtheorie und Designentwicklung fundiert und kaum auf Copy & Paste ausgerichtet! Sie war dicht am Bauhaus – auch wenn dieses selber stiefmütterlich behandelt wurde… Im Gegenteil zur Volksmeinung wurden  viele der Kreationen und Patente aus bekannten Gründen ins westliche Ausland verscherbelt und vermarktet. Das Thema LED-Display wird (u.a. in den Kommentaren) gern zitiert. Aber: es gab natürlich wie überall auch Schlimmes…

» Der Fundus der vergessenen Gestalter

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*