kult* design* ikonen* style

Emoticons…

Matchbox für große Jungs

Nun wird ein stiller Kindheitstraum doch wahr – das Originalmodell hab ich schon lange in meinem Besitz – unter Verschluß – wenn auch nur in klein…

Limitiert

Limitiert

So ein „Jungensspielzeug“ bekommt man nicht aus dem Kopf und warum auch? Der C111 ist ja mittlerweile schon einige Wochen alt, wurde als Forschungsprojekt in die Kiste zurückgelegt und erlebt jetzt als amerikanisches Remake (wenn das mal kein Omen ist…?) sein lang ersehntes Comeback – leider ohne den genialen Wankel.

„…zur Serienfertigung kam es nie, was manche Sportwagenfans bis heute für unverzeihlich halten. Zu ihnen zählt auch Arturo Alonso. Ihm gehört die Tuning-Firma GWA in Texas. „Dieses wunderschöne und legendäre Auto hat eine Neuauflage verdient“, fand der GWA-Chef. Also machte er sich mit seinem Team in San Antonio ans Werk und begann sein Projekt mit dem Namen Ciento Once, der spanischen Bezeichnung der Zahl 111….“ Quelle / Bildquelle: Zeit-Online

Warum müssen erst die Amis kommen, um einen Traum auf die Strasse zu bringen?

» Der neue C111

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*