kult* design* ikonen* style

Voll analog: Cooles zum Fest

Bauklötzer staunen

Abseits vom digitalen Flatscreen-Wahnsinn – weit weg von der Zivilisation [sorry!] –  gibts besonders zu Weihnachten große Kinderaugen. Dachte ich. Leider hatten meiner Ansicht nach fast nur die Erwachsenen leuchtende Augen – ob der schönen Erinnerungen an Spielzeug, was es nie richtig zu kaufen gab…

Ein Ausflug ins scheene Seiffen/Erzg.d e m Holzspielzeug-Macher-Städtchen, was im verschneiten Zustand das Weihnachtsfest mit all seinen Handwerks-Traditionen am schönsten rüberbringt – ist allemal geeignet, um Abstand zum Konsumterror oder Inspiration für die eigene Arbeit zu finden.

Wunderbar die Sets der Holzbaukästen – interessant auch zu sehen, wie sich das Spielzeugwunderland entwickelte…Was es nicht alles so gab!

Aber die Sachsen sind ja helle und – modern. Räuchermänner sind out – ich kaufe mir fürs nächste Fest oder als Geschenk sicher bald ein Räucherbike – Cool!

» Die etwas andere Produktpromotion

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*