kult* design* ikonen* style

Verantwortung

wird zuwenig ernst genommen

Etwas an den Haaren…

herbeigezogen ist der wohl umstrittenste Werbespot, den der Beworbene nicht mehr wollte. Nun wurde der Mut des Studenten doch belohnt – es stimmt also immer wieder: Schlechte Presse ist besser als gar keine! » zum Artikel von W&V

Verdammt gut!

Please enable JavaScriptplay-sharp-fill LinkEmbedCopy and paste this HTML code into your webpage to embed. Die Wahlen 2013 sind nach allen derzeitigen Umfragen e i g e n t l i c h entschieden… Oder doch nicht? Der Spot will nur eins: Dass alle mitentscheiden – und ist dabei sehr unterhaltsam!

What a Fake…

Please enable JavaScriptplay-sharp-fill LinkEmbedCopy and paste this HTML code into your webpage to embed. Da wir uns derzeit intensiv mit Videoschnitt und Nachbearbeitung beschäftigen – hier mal ein schönes Beispiel, wie wir doch alle getäuscht werden wollen(?)… Ist auch legitim, wenns gut gemacht wird. Technisch und vor allem digital ist alles möglich. Das ist für […]

Wo sind die guten Vorsätze?

Heute mal ein ganzer (etwas älterer) Artikel vom Spreeblick. Ist aktueller denn je! Dazu muss man nix weiter schreiben, weil alles stimmt! Latent irgendwie schon… „Facebook, Twitter, Google, Tumblr, Apple, Instagram, Pinterest und wie sie alle heißen … sie machen das Web kaputt. Vorbei die Zeiten, in denen für die Öffentlichkeit gedachte Inhalte im öffentlichen […]

Nix für schlichte Gemüter

„Microsoft schafft es nicht, die Leistungsfähigkeit von Windows 8 in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Analyst Oppermann. „Das System ist besser, als die breite Masse der Konsumenten und Business-Entscheider es wahrnimmt.“ Ja was nützt es, wenn der geneigte Anwender nicht mit der Umstellung klarkommt… Hier hat die Marketing-Maschine wohl nicht funktioniert. Daß die Symbiose von […]

Echt nette Onkels!

Intelligenter Journalismus – zuweilen bissig und sehr ironisch! Derzeit kaum machbar im Nahen Osten sowie im Krisengebiet Nordafrika… Herr Broder ist wieder auf Tour mit seinem witzigen ägyptischen Beifahrer…

Falscher Ort und falsche Zeit?

Es wird sowieso noch lange Zeit brauchen, bis sich die alternativen Energien flächendeckend und zuverlässig im Fortbewegungsmittel Nr.1 durchgesetzt haben. Experimente sind aber immer gut…