kult* design* ikonen* style

Es muss nicht immer ein Apfel sein!

Surface

Surface 4 Hybrid

Es gibt so einige, die immer eisern auf Apple schworen… und nun erstaunt sind, wenn sie mal wieder ein gelungenes Microsoft-Produkt getestet haben…

Denn: „Lange wurde Microsofts Hardware belächelt. Jetzt stellt das Unternehmen mit dem Surface Book seinen ersten Laptop vor, macht Smartphones zu PCs und erntet viel Applaus.“

Ich finde es gut – auch, wenn ich diese Zeilen gerade mit einem alten MacBookPro verfasse. Diese eingleisige Verschwörung ging mir immer schon gehörig auf die Ketten! Es wächst sowieso alles zusammen. In Apples iPhones arbeiten ja auch südkoreanische Chipsets und warum sollte man nicht immer mal von der Konkurrenz lernen? Arroganz ist hier fehl am Platz. Sowas kann sich ganz schnell rächen. Auch Apple muss sich warm anziehen und wieder Mühe geben… Quellen: Zeit-Online / Google

» Microsofts erstes eigenes Notebook

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*