kult* design* ikonen* style

Wenn das Netz sich rächt

Sehr originell!

Sehr originell!

„Die Facebook-Fans des Spülmittels Pril sollten in einem Wettbewerb ein neues Flaschendesign entwerfen. Doch die PR-Nummer ging nach hinten los. “

Ich wusste gar nicht, dass man als Spülmittelhersteller auch Gesichtsbuch-Fans hat. Strange! Man muss sich ja an Vieles gewöhnen – kanns aber auch echt übertreiben. Sehr effektiv außerdem – 50.000 Varianten zu bewerten – selbst mit der Unterstützung seiner zahlreichen Experten.

Hier ist dem Konzern mal leicht das eigene Image auf die Füße gefallen. Das Netz verzeiht eben nix.

Quelle: Zeit-Online

» Jeder darf jetzt alles

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*