kult* design* ikonen* style

Wahnsinn

Unglaublich – Verrückt – Sclimm! – Toll.

Mr. Magic machts vor

Dieses Tor von Slatan wird sicher in die Geschichte eingehen – das ist einfach nur supercoool gemacht und aus jeder Perspektive – außer der des armen englischen Torwarts – nur herrlich anzuschauen…

Was für ein Image…

Es tun sich ja auch im Leben immer die Gleichen zusammen… Auf der einen Seite zum Beispiel VW und Porsche… Auf der anderen: „…PSA Peugeot-Citroën war im Februar eine Allianz mit dem US-Autobauer General Motors eingegangen, zu dem auch Opel gehört. Seither wurden zusätzliche Stellenkürzungen befürchtet, weil die Kooperation beiden Konzernen Einsparungen bringen soll…“ Manchmal […]

Die Zukunft ist wirklich weit weg

Fussball hat ja auch was mit Kunst zu tun – mit Ballkunst oder der Kunst, mit dem Ball am Fuss einen Zauber zu entfachen… Unsere Künstler haben diese leider mal wieder vergessen. Vielleicht aus Respekt vor einem größeren Künstler am Platze – der italienischen Nationalmannschaft. Die hatten übrigens keine so großangelegte Fussball-bzw. Kunstförderung durch den […]

Da haben wir den Salat…

Jetzt müssen wir’s bauen. Das ist die Quintessenz – für mich und sicher für viele andere, wenn sie sich mal wieder an Christoph Schlingensief erinnern. Wie kann man nur mit einer solchen Überzeugung arbeiten und Menschen begeistern von einer völlig abstrusen Idee an einem (für mich) total untypischen Ort mit dem angsteinflößenden Wissen um die […]

Cui bono?

Ja Facebook und kein Ende. Nun handelt man eben auch mit Ideen an der Börse. Und alle machen mit. Soweit muss man erstmal kommen! Ich will das ganze hier überhaupt nicht verteufeln, obwohl ich ja bekennender Verweigerer bin. Damit komme ich schon wieder zur Ausgangsfrage: Cui bono? Mir sicher nicht – aber ich schade auch […]

PEREDWISCHNIKI

Realismus kann auch schön sein! Stofflichkeit, Licht und Farbigkeit – in einer Präzision, die nur mit akademischer Ausbildung einhergehen kann! Es müssen ja nicht gleich 15 Jahre Studium sein – das ist nicht mehr finanzierbar… Aber offensichtlich war es gut so – auch wenn das Künstlerleben – und dann noch im Zarenrussland – kein Ponyhof […]

CoolTourkritik

Es ist eine gut verpackte kleine Systemkritik, der ich mich ohne Abstriche anschliessen kann – Vieles, was an Kultur und Subkultur in der DDR entstand und l e b t e – natürlich aufgrund der besonderen Umstände… wurde an einem glücklichen Tag vor einiger Zeit zunichte gemacht oder aufgegeben… Breakdance – oder staatstreuer – Elektrik […]