kult* design* ikonen* style

Melusine!

Loriots Geist...

Was soll man da noch schreiben – es gibt ein immenses Echo auf den Tod von Loriot.

Jetzt übertreibt er – könnte man denken – nein es ist sehr traurig. Doch Loriot hinterläßt uns so viel an kulturellem Erbe, an Witz und Feingeist über uns Deutsche – im Allgemeinen als Volk – mit und trotz Frauen ;o).

Seine Klassiker gehen wohl immer wieder  – man muss die gar nicht mehr beim Namen nennen – und kann es mit einem Satz auch kaum – es sind so herrliche Figuren entstanden – mit Ihnen immer auch Szenen, die stets im Chaos enden…

Krawehl krawehl und Holleri du dödel di sind seine Schöpfungen gewesen – sowas konnte nur er – wir werden weiter darüber lachen, weil es so zeitlos ist!

Einige TV-Sender, wie das ZDF,  waren wohl recht gut vorbereitet – das war komisch aber doch gut für die Fans.

Ich kenne jedenfalls kaum Leute, die ihn nicht mochten – wenn doch, dann auch nur die Sturköpfe, die auch über sich selbst nicht lachen können…

Bildquelle: kues.de

» Die Buchlesung – immer wieder schön

Schreibe einen Kommentar:

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert
*
*